Copyright 2017

BoGy

Berufsorientierung am Gymnasium

Ansprechpartner: Frau Kuhn, Frau Fetzer

Leitgedanken

Klasse 9:

BOGY-AG: Analyse der persönlichen Eigenschaften, Fä¤higkeiten, Interessen und Ziele (gegen 2. HJ nach Absprache unter Berücksichtigung des Stundenplans der jeweiligen Klasse)
Erste Hinführung zur Entscheidungsfindung auch hinsichtlich der Wahl des Praktikumsplatzes in Klasse 10.


Klasse 10:

Bewerbungstraining in Zusammenarbeit mit außerschulischen Bildungspartnern und in Kooperation mit dem Fach Deutsch
BIZ-Besuch: Berufsorientierung in der Agentur für Arbeit (BerufsInformationsZentrum) im Fach Gemeinschaftskunde
Praktikumswoche: Frühjahr 2018 (Vorbereitung, Begleitung, Nachbereitung, Bewertungder BOGY-Berichte im Fach Gk, Archivierung der Berichte aller Jahrgänge)
Informationsveranstaltung für Schüler und Eltern in Kooperation mit der Agentur für Arbeit (Einladung erfolgt, Anmeldung erforderlich, für Schüler Pflichtveranstaltung)


KURSSTUFE

(Bitte um regelmäßige Beachtung des Schwarzen Brettes!!!)

Studienbotschafter: Studien- und Berufswahl-Informations-Veranstaltung (des Kultus- und Wissenschaftsministeriums) mit Vor- und Nachbereitung
Studientag (Anmeldung erfolgt durch den Oberstufenkoordinator der Schule, aber bitte Ausnahmeregelungen vor allem der privaten Hochschulen beachten, z.T. eigenständige Anmeldung erforderlich!) mit Vor- und Nachbereitung
Studieneignungs- und Orientierungstests:
    - Pflicht-Orientierungstest der Hochschulen für alle Studienbewerber in Baden- Württemberg
    - Ggf. Ergänzung durch den Orientierungstest der Universität Bochum (BORAKEL)
    - Ggf. Pflicht-Selbst-Test zur Studienorientierung für künftige Lehramtsstudierende

Rotary-Club

Veranstaltungsreihe(n) der Agentur für Arbeit
Beratungstermine bei der Agentur für Arbeit (Terminkoordination mit Herrn Müller auf Wunsch auch über Frau Kuhn)
BEST (Zweitägiges Entscheidungs- und Zielfindungstraining zur Berufs- und Studienorientierung, Anmeldung unter www.bw-best.de, Koordination durch das Ministerium)
Begleitung des Prozesses mithilfe der Broschüre Bogy-Kompass

Das Raichberg-Gymnasium unterhält Bildungspartnerschaften mit den Firmen EWS Tool Technologies (Uhingen)und MAKRA (Göppingen/Voralb), im Rahmen derer u.a. die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen die Möglichkeit haben, an einem Berufsenglischkurs teilzunehmen (und ein IHK-Teilnahme-Zertifikat zu erwerben).

Grundsätzlich sei hier nochmals auf die - auch vom Ministerium im Curriculum ausdrücklich erwähnte - Eigenständigkeit der Schülerinnen und Schüler verwiesen, bitte unbedingt die Informationsmöglichkeiten der Schulwebsite, des Internets, der Presse, vor allem aber auch des Schwarzen Brettes der Schule nutzen!!!

 

Hier findest Du hilfreiche Links zur Planung und Durchführung Deines Bogy-Praktikums:

BoGy-Linkliste

Bogykompass

Wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Bewerbung um einen Bogy-Praktikumsplatz

Bogy-Bericht

Berufeliste mit Suchfunktion: Berufenet

Bewerbungstipps bei stellenanzeigen.de

Telefonbewerbung

Lebenslauf

Studieninfo

Online-Stellenportal für alle Schulabsolventen mit freien Ausbildungs- und Studienplätzen

Copyright

Copyright © 2017 Raichberg-Gymnasium Ebersbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.