Copyright 2017

Bilinguales Profil

Was bedeutet bilinguales Lernen?

Bilingualer Unterricht ist Unterricht, in dem eine Fremdsprache - bei uns ist das Englisch - als Arbeitssprache in Sachfächern verwendet wird: Englisch wird mehr zum Kommunikationsmedium als zum Lerngegenstand. Wir bereiten unsere Schülerinnen und Schüler damit auf die veränderten Anforderungen in Studium und Beruf vor.

Wie erfolgt die Umsetzung in den Klassen 5 und 6?

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten in den Klassen 5 und 6 erweiterten Englischunterricht. Durch die zusätzlichen Stunden – zwei Stunden in Klasse 5 und eine Stunde in Klasse 6 – wird gewährleistet, dass der Anfangsunterricht einerseits „entschleunigt“ wird, andererseits bietet sich die Möglichkeit einer verstärkten individuellen Förderung.

Der „Bili-Zug“ ab Klasse 7

Zum Halbjahr Klasse 6 erfolgt die Entscheidung über die Teilnahme am bilingualen Zug durch die Klassenkonferenz bzw. den Schulleiter in Absprache mit dem Elternhaus. Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler haben in Klasse 7 Geographie, später auch Geschichte und Biologie auf Englisch.

Weitere Details über unser Bilinguales Profil

Schülerstimmen zu Bili aus Klasse 6

Elterninformation zum Bilingualen Profil ab Kl. 7

Anmeldungsformular zum Bilingualen Profil

 

 

Copyright

Copyright © 2017 Raichberg-Gymnasium Ebersbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.